Die Transfrontier-Gruppe ist auf dem Rückweg

Morgensterntepich von C Aeschlimann

Von: Christoph Aeschlimann
Datum: 8. Februar 2014 15:06
Betreff: Grüsse aus Johannesburg
An: Aschi Widmer <aschi@aschiwidmer.ch>

Hallo Aschi

Ich sitze in der Longe am Johannesburger Flughafen und habe etwas Zeit Fotos anzuschauen von der Tour.

Kalahariloewen von C Aeschlimann Trotz gelegentlichem, zum Teil recht heftigen Regen in der Kalahari hatten wir eine sehr schöne Tour. Der Regen hat auch Millionen von gelben Morgenstern-Blumen hervorgebracht. Super schön und wirklich etwas unerwartet.

Ausserdem hatten wir im Kgalagadi ein paar wunderbare Tiersichtungen. Unter anderem Löwen am Wildnis-Camp bei Botswana aber auch einige Geparde und zum Abschluss eine Löwenmutter mit vier Jungen.

 

Kalaharibegegnung von C Aeschlimann Oscar mit seinen Adleraugen hat die Tiere extrem gut gefunden. Sehr hat er sich gefreut zum ersten Mal im Leben Pinguine, Geparde und Braune Hyänen zu sehen. Du siehst, sogar Deinen genialen Guides kann man noch Neues zeigen.

Wir haben viel gesehen und viel erlebt. Mehr erzähle ich Dir, wenn wir uns sehen. Im Anhang einige Bilder zum gluschtig werden.

Sonnige Grüsse aus Johannesburg
Chrigu

Köcherbaumwald von C Aeschlimann

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert