Kalbarriküste

Kalbarricoast

Heute hat das Wetter gepasst und so habe ich mich entschlossen, noch einen Tag hier zu bleiben. Die Küste ist traumhaft, das Wasser kristallklar, alles bestens. Auch scheinen mir die Reisegötter gnädig gesinnt und haben mir ein nettes Pärchen neben meinen Campingplatz gestellt.

 

 

 

Rachel und Marcus Rachel und Marcus sind für zwei Jahre auf workingholiday und kennen die abgelegenen Ecken im Nordwesten. Rachel arbeitet zeitweise als Aushilfslehrerin in abgelegenen Gebieten und Mark ist ein Spengler, der unterwegs ab und zu wieder einen Job erledigt. Daneben fischen die beiden und geniessen das Leben.

Von Marcus habe ich ein paar interessante Tipps und Kontakte erhalten. Das wird helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert